Tarot

Tarot - Die wunderbare Welt der Karten

Seit alters her ist den Menschen die Kunst des Kartenlegens, deren UrsprungTarot man bis zu den alten Ägyptern zurückverfolgen kann, bekannt. Die wohlhabende Oberklasse befragte Priester und Orakel, um Katastrophen oder Nöte ihres Volkes schon im Voraus zu wissen. Mit der Zeit wuchs auch der Wunsch, etwas über das eigene Schicksal zu erfahren.

Auf diese Weise wurden die Ägypter zu den Urhebern dieser Wahrsagekunst, die sie uns, wenn auch in einer anderen Form, als wir sie heute kennen, übermittelten. Hierbei handelt es sich vor allem um die Interpretation von Zeichen, Symbolen und Signalen, die aus den Naturelementen, aus Tier- und hin und wieder sogar aus Menschenopfern herausgelesen wurden.

Die Jahrhunderte ziehen vorüber, doch das Bedürfnis der Menschen, in die Zukunft zu sehen, ist gleich geblieben… … Sicher, auch Prognostiker machten harte Zeiten durch. Denken wir doch nur an das dunkle Mittelalter, wo sogenannte Seher, oder auch einfach nur diejenigen mit Kenntnissen im medizinischen, bzw. natürlichen Bereich, als Hexen verfolgt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurden. Strafen dieser Art rührten allein von der Angst und der Ignoranz gewisser Herrscher her, die befürchteten, ihre Macht über ihr Volk zu verlieren.

Im Laufe der Zeit haben sich die Dinge glücklicherweise geändert. Die Kunst des Kartenlegens wurde akzeptiert und ist für viele Menschen sogar zu einem festen Bestandteil ihres Lebens geworden. Viele Menschen vertrauen auf die Hilfe eines Kartenlegers, um ihre Probleme verstehen zu lernen, sie zu lösen und sich schwierigen Situationen stellen zu können.

…und ausserdem … wen fasziniert nicht die Vorstellung, sein Schicksal zu kennen und dementsprechend seine Entscheidungen zu treffen?

Lassen Sie sich jetzt die Karten von unserem Berater des Tages legen.

Mondkalender

Viele Menschen leben bereits mit dem Mond. Gärtnern, Haare schneiden, Verhütung nach dem Mondkalender. Bei uns erfahren Sie was Sie wann tun sollten, um sich die günstigen Einflüsse des Mondes zu Nutze zu machen.

specialist_38

Astrologie

Astronomisch gesehen, ist der Mond der am besten erforschte Himmelskörper. Schon vor Jahrtausenden konnten Mond- und Sonnenfinsternisse mit bemerkenswerter Genauigkeit vorausberechnet werden.

CONSIGLI VITA

Tarot

Seit alters her ist den Menschen die Kunst des Kartenlegens bekannt. Die wohlhabende Oberklasse befragte Priester und Orakel, um Katastrophen oder Nöte ihres Volkes schon im Voraus zu wissen.